Danke den Spendern

Nachstehend gilt unser besonderer Dank den Spendern

Sportfreunde Sportfreunde Siegen unterstützen Tierschutzverein

Am Dienstag, 13. März 2007 übergaben die Sportfreunde Siegen an den Tierschutzverein Alchetal einen Spendenscheck in Hühe von 850,00€. Das Geld wurde unter anderem im Rahmen der letzten Weihnachtsfeier der Sportfreunde gesammelt. Mit dieser Summe kann Futter für die Tiere für fast einen ganzen Monat finanziert werden. Durch die Familie Thomas, langjährige Sportfreunde Fans, wurden die Sportfreunde auf den Tierschutzverein Alchetal e.V. aufmerksam gemacht. Der Tierschutzverein Alchetal ist ein anerkanntes Mitglied im Landestierschutzbund NRW und im Deutschen Tierschutzbund und wird von Heidi und Werner Mattick auf privater Basis in der Numbach betrieben. Das Ehepaar nimmt sich liebevoll vor allem kranken, mißhandelten und alten Tieren an und versucht für diese ein liebevolles neues Zuhause zu finden. Derzeit sucht „Zorrita“, ein Samojedenmix, eine neue Bleibe. Wie wir uns selbst davon überzeugen konnten, handelt es sich bei ihr um eine liebenswürdige, zutrauliche und absolut aufgeweckte junge Hündin, welche sich nach einen netten Zuhause mit Familie sehnt. Sie wollen den Tierschutzverein Alchetal unterstützen oder haben Interesse an einem neuen Haustier?! Dann setzen sich doch bitte mit Ihnen unter info(at)tierschutzverein-alchetal.de in Verbindung oder fahren einfach mal die Tiere in der Numbach besuchen. Das Ehepaar Mattick würde sich freuen. Unser Foto zeigt unseren Spieler Nils Pfingsten zusammen mit Frau Mattick und Zorrita